Finden Sie Teilnehmer aus ganz Europa bereit, ihre Erfahrungen mit Fokus- und Fokussierungsanwendungen zu teilen und neue europäische Projekte zu schaffen.

DFG News

DFG – Deutsche Focusing Gesellschaft Stiftung e.V.

Verband für Focusing, Experientielle Klientzentrierte Methoden und Psychotherapie

Die Gesellschaft fördert die Verbreitung der Methoden der Klientzentrierten/ Personzentrierten Psychologie (Begründer: Prof. Dr. Carl R. Rogers) und der Experientiellen Methode inklusive Focusing und TAE-Thinking at the Edge (Begründer: Prof. Dr. Eugene T. Gendlin).

Liebe DFG-Mitglieder,

Gene Gendlin, der Begründer des Focusingansatzes, ist am 1. May 2017 in seinem Haus in New York im Alter von 90 Jahren gestorben.

Viele von uns haben Ihn auch persönlich erlebt bei seinen Aufenthalten in Weingarten und Karlsruhe im Rahmen der FZK-Veranstaltungen.

Eine kurze Würdigung seines Lebens finden Sie hier.

Eine Gedenkfeier findet am kommenden Samstag, den 12. August 2017 in New York statt. Vormittags (MEZ 16 Uhr) ist eine offizielle Gedenkfeier vorgesehen. Am Nachmittag (MEZ 19:30 Uhr) findet ein Symposium statt, in dem vor allem auch die fachlichen Verdienste von Gene Gendlin gewürdigt werden. An beiden Veranstaltungen können Sie Online per Videostream teilnehmen. Die genaueren Informationen finden Sie hier.

Wir werden Gene Gendlin und sein Werk im Rahmen der DFG im Herbst 2017 noch ausführlicher würdigen.

Mit kollegialen Grüßen
Hejo Feuerstein für den DFG-Vorstand


Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt? Im Internet-Browser ansehen.

unsubscribe from this list